Katzentoiletten

 

Katzentoilette Shuttle

40 x 57 x 19 cm

von Silvio Design

Katzentoiletten gibt es in unzähligen Ausführ-ungen und Preisklassen. Vom einfachen offenen Behälter bis zum Toilettenhaus. Wofür du dich letztendlich entscheidest, bleibt dir und deinen Möglichkeiten, bezieh-ungsweise der Vorliebe deiner Katze  über-lassen. Beachten solltest du dabei aber, dass Katzen gerne ungestört sind, wenn sie ihr Ge-schäft verrichten. Deshalb sollte die Toilette vielleicht nicht unbedingt neben einer schleu-dernden Waschmaschine stehen. Das könnte das Tier eventuell irritieren.


Dass die Katzentoilette regelmäßig gereinigt wird, sollte selbstverständlich sein. Eine Katze ist ein sehr reinliches Tier und würde eine verschmutzte Toilette even-tuell  nicht  annehmen, was fatale Folgen für deine Wohnung hätte. Das wäre dann aber nicht die Schuld der Katze. 

Während Freigänger noch die Möglichkeit haben, sich draussen ein stilles Ört-chen zu suchen, sind Wohnungskatzen dabei auf ihren Menschen angewiesen. Deshalb ist ein Punkt, wie du deine Katze glücklich machen kannst - eine saubere Toilette.

 

              18,18 €

 

Stefanplast Katzen-toilette 4-teilig mit

Reinigungssieb; 39x59x22cm

 

Zum Produkt

 

19,99 €

 

Catit Katzentoilette

mit Abdeckung

 

 

Zum Produkt

                79,99 €

 

 Modko Innovative Katzentoilette Katzenklo mit Klappdeckel FLIP

 

 

Zum Produkt

 


Wie groß muss eine Katzentoilette sein?

Das ist davon abhängig, wie groß deine Katze ist. Die Katzentoilette sollte jeden-falls groß genug sein, damit sich die Katze darin bewegen kann und sich nicht hineinzwängen muss. Wenn du ein kleines Kätzchen zu dir nimmst, solltest du am Anfang darauf achten, dass es nicht erst Kletterweltmeister werden muss, um in die Katzentoilette zu gelangen, weil zum Beispiel der Rand zu hoch ist. Da ist oft eine kleine, einfache Plastikwanne besser geeignet. Später kann man sie dann an etwas anderes gewöhnen. Erwachsene Katzen haben manchmal spezielle Vor-lieben. Darauf sollte man Rücksicht nehmen. Manche mögen es mit Deckel, an-dere gerade ohne. Das musst du herausfinden. Und da würde ich dir raten, dich ganz nach dem Geschmack deiner Katze zu richten und deinen Anspruch an z. B.  Design usw. nach hinten zu stellen. Denn was nützt dir die tollste Katzentoilette, wenn deine Katze sie nicht annimmt?

 

 

Hier siehst du zum Beispiel eine tolle Kombination aus Kletterbaum und Katzentoilette von Zoopplier. Da ist auf relativ kleinem Raum alles untergebracht, was das Katzenherz begehrt. Solche Produkte sind zwar nicht ganz preisgünstig, aber man bekommt dafür natürlich  alles beisammen. Und ein schöner Blickfang für das Wohnzimmer, oder in welchem Zimmer auch immer das untergebracht werden soll,  ist es auch.

 

Aber wie schon gesagt: Die Katze entscheidet!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CatS Design 2in1

Ketterbaum & Katzentoilette D-4

 von Zoopplier


wie viele katzentoiletten braucht man?

Das ist auch sehr unterschiedlich. Manche Katzen sind mit einer einzigen glück-lich, andere lieben auch hier die Abwechslung und bevorzugen zwei. Was man auf jeden Fall beachten muss, ist, dass wenn man mehrere Katzen hat, jede ihre eigene Katzentoilette bekommt, denn wer möchte schon gerne in den Hinter-lassenschaften seines Vorgängers sein Geschäft erledigen.

 

Auch wenn die Katze in einem sehr großen Haus oder über mehrere Etagen verteilt lebt, sollte man an mehreren Orten im Haus eine Katzentoilette auf-stellen. Denn es wäre etwas zu viel verlangt, wenn sie erst eine "kleine Weltreise" antreten müsste, um an ihr stilles Örtchen zu gelangen.

 

 

11,99 €

 

KittyDoo 

Bio Katzen Toilette, Kompostierbar, Hygienisch, Geruchsarm

Zum Produkt

49,99 €

 

 

 Clean N Tidy 

Katzenklo und Spielstation

 

 Zum Produkt

8,77 €

 

 

Lennox 

   Katzenklo für die Ecke

 

 

Zum Produkt


Wenn du dich darüber informieren möchtest, welche Katzentoilettenarten für dich und deine Katze die richtige ist, findest du eine riesige Auswahl mit nahezu allen namenhaften Herstellern auf Amazon. Zum Ansehen >>HIER<< klicken.